In diesem Beitrag stellen wir euch unsere neue Kooperationspartnerin Svenja Beck vor.

Sie beschäftigt sich intensiv mit dem Thema „toxische Beziehungen“. 

Wir freuen uns, liebe Svenja, dass wir zueinander gefunden haben. Dein Thema ist unglaublich wichtig für unsere Gesellschaft, denn es kann jede*n treffen und betreffen. 

Wir von der SK WelcomeHome Stiftung stehen dafür, dass Tabuthemen in die Gesellschaft eingeführt werden. Toxische Beziehungen sind noch immer ein Tabuthema. Sie sind geprägt von unglaublicher Gewalt und emotionaler Abhängigkeit. Die Familien, die davon betroffen sind, verstecken sich oftmals hinter einer Mauer des Schweigens und der Scham. Sie wähnen sich alleine mit dem Thema und wissen nicht, dass so viele andere ebenfalls betroffen sind.

Toxische Beziehungen zerstören Leben, zerstören Familien, zerstören Kinder und Partner*innen. Sie vergiften ALLES, vor allem das Selbstbewusstsein und die Handlungsfähigkeit der Menschen. 

Es ist unsere Pflicht, das Thema „toxische Beziehung“ in der Gesellschaft bekannt zu machen und offen darüber zu sprechen. Nur auf diese Art und Weise kann die Mauer des eisigen Schweigens durchbrochen werden.

Danke Svenja für dein Engagement.

Mehr Informationen zum Thema findet ihr unter https://becksvenja.wixsite.com/website

This post is also available in: Englisch

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.