Freiheit – ja, das ist ein großer, ein sehr großer Begriff.
Auf alle Fälle lässt er uns die Freiheit, frei darüber nachzudenken. Jede/r hat die Freiheit, die Freiheit für sich selbst zu definieren UND danach zu leben.

Da beginnt das Problem. Können wir das? Erlauben wir uns die Freiheit frei zu denken?
Dürfen wir das?

Je nach unserem Alter stehen der eigenen Freiheit viele Jahre bzw. Jahrzehnte an Erziehung, Normen, Gebote, Verbote, Erfahrung, Zwang, Demütigung, Bestrafung, Angst und Furcht im Weg.
Wie unter einem großen Müllberg liegt unsere Freiheit wie ein Häufchen Elend begraben.

Die Kernfrage ist:

Wie kann ich meine Freiheit befreien? Wie kann ich sie aktivieren? Wie kann ich mir die große Freiheit MEINES Denkens und MEINES Handelns in MEIN Leben holen und die Kraft MEINER Freiheit für mich nutzen?

Die einfache Antwort lautet:

Beginne damit, die Altlasten an Vorurteilen und übernommenen Denkmustern, die sich auf deinem Lebensweg bis jetzt angesammelt haben, endlich abzulegen. Unter dieser psychologischen Müllschicht wirst du DICH entdecken. Das ist wiederum der Zugang zu DEINER Freiheit, das zu denken und so zu handeln, wie es für DICH richtig ist.

Wir fragen viel zu oft nach, was andere über uns denken.

Wer SEINE/IHRE persönliche Freiheit entdeckt hat, fragt nicht mehr nach dem Urteil und der Meinung anderer, sondern richtet das Denken und Handeln an sich selbst aus.Wenn du das geschafft hast, dich über die Meinung der anderen hinweg zu setzen und auf deine Meinung zu hören, dann bist du FREI und SELBSTBESTIMMT.

Ja, sich frei zu machen braucht Mut. Wenn man so lange am Boden der Fremdbestimmung gefesselt war, dann braucht es Mut, diese Fesseln zu kappen und in die Lüfte der eigenen Freiheit abzuheben. Doch keine Angst. Dein neu gewonnenes Selbstvertrauen wird dich tragen und davor bewahren, dass du abstürzt in die Gefangenschaft der Vergangenheit.

Die einzige Bedingung:

DU MUSST ES TUN!
DU MUSST DEINE FESSELN KAPPEN!
STARTE JETZT, HIER und HEUTE!
DEIN NEUES, SELBSTBESTIMMTES LEBEN nach DEINER FACON wird es dir DANKEN!

Los geht`s!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.